Familien mit Kindern und Alleinerziehende können jetzt das Baukindergeld bei der KfW Bankengruppe beantragen.

Der Zuschuss ist gedacht als finanzielle Unterstützung für den Bau oder Kauf eines eigenen Hauses oder einer Wohnung und zur Altersvorsorge.

 

Das Wichtigste zur Förderung:

  • In Ihrem Haushalt leben Kinder unter 18 Jahren, für die ein Haushaltsmitglied Kindergeld erhält.
  • Je Kind gibt es 10 Jahre lang 1.200 Euro Zuschuss - insgesamt 12.000 Euro.
  • Ihr zu versteuerndes Haushaltseinkommen beträgt höchstens 90.000 Euro pro Jahr bei einem Kind plus 15.000 Euro für jedes weitere Kind.
  • Ihr neues Zuhause liegt in Deutschland und ist Ihre einzige Wohnimmobilie.
  • Das Baukindergeld gibt es für Kaufverträge bzw. Baugenehmigungen ab dem 01.01.2018.
  • Den Antrag stellen Sie erst nach Einzug in Ihr neues Zuhause.

 

Gut zu wissen: Das Baukindergeld können Sie auch mit anderen KfW-Förderprodukten kombinieren, wie zum Beispiel: Energieeffizient Bauen und Sanieren.

 

Zurück

Feels wood